Tauche ein in das Meer Seiner Barmherzigkeit

Veranstaltungen 2016

 

Maria im Zentrum der nächsten Weltjugendtage

Papst Franziskus bei einer Generalaudienz

Papst Franziskus gibt den nächsten Weltjugendtagen eine marianische Note. Das wird an den Themen deutlich, die er für die Weltjugendtage von 2017 bis 2019 ausgesucht hat; sie wurden an diesem Dienstag im Vatikan bekannt.
Für 2017 heißt das Motto: „Der Mächtige hat Großes an mir getan“ (Lk 1,49), ein Vers aus dem Magnifikat.

2018 wiederum ist ein Vers aus der Verkündigung der Geburt Jesu an Maria dran: „Fürchte dich nicht, Maria, du hast Gnade gefunden bei Gott“ (Lk 1,30).

Und 2019, wenn der Weltjugendtag in Panama-Stadt ausgerichtet wird, soll das Motto lauten: „Siehe, ich bin die Magd des Herrn, mir geschehe nach deinem Wort“ (Lk 1,38).
In den letzten drei Jahren hatten sich die Themen der kirchlichen Weltjugendtage mit den Seligpreisungen Jesu beschäftigt.

(rv 22.11.2016 sk)

Vom 20. – 28.02. war in Neuseeland ein Ozeanien-Barmherzigkeitskongress (OACOM)

Wir waren Teilnehmer an diesem Kongress

Die Predigten und Vorträge können jetzt auf Youtube angeschaut werden:
Erste Eindrücke:


In der Woche vor Ostern 2016 fand in Rom ein Europäischer Apostolischer Kongress der Göttlichen Barmherzigkeit (EACOM) statt.

rom2

Näheres: