Tauche ein in das Meer Seiner Barmherzigkeit

Grundsätze

 Kreuz

Die Berufung der Communio des Friedens

Wenn der Herr das Haus nicht baut, müht sich
jeder umsonst, der daran baut.”
Psalm 127 (Februar 1978)

“… denn mein Haus wird ein Haus des Gebets
für alle Völker genannt.”
Jesaja 56:7 (Januar 1980)

„Der Herr wird dich immer führen,
auch im dürren Land macht er dich satt und stärkt deine Glieder.
Du gleichst einem bewässerten Garten, einer Quelle, deren Wasser niemals versiegt.
Deine Leute bauen die uralten Trümmerstätten wieder auf,
die Grundmauern aus der Zeit vergangener Generationen stellst du wieder her.
Man nennt dich den Maurer, der die Risse ausbessert,
den, der die Ruinen wieder bewohnbar macht.
Jesaja 58:11-12 (Januar 1988)

Unsere Berufung

Bringe eine Gemeinschaft von Propheten
unter dem Schutz von MARIA, der Königin des Friedens,
und
Johannes dem Täufer zusammen,
die durch ihr Leben
das Kommen des Königreiches GOTTES
in der Person von JESUS verkünden,
der mitten unter uns ist,
zur Vergebung unserer Sünden.
Dieses ist unsere Erlösung:
Die Heilung der Welt;
Die Heilung der menschlichen Herzen.
Medjugorje, 5. September 1988

Unsere Sendung

Diese Gemeinschaft von Propheten soll
den Weg des Kreuzes leben,
den Weg des Kreuzes verkünden,
dem Weg des Kreuzes folgen.
In Einfachheit leben.
Das Evangelium leben, die Selbsthingabe.
In Offenheit des Herzens zum anderen leben.
Aus dem Herzen leben.
Der Weg des Kreuzes führt zu
FREUDE, FRIEDEN, LEBEN
AUFERSTEHUNG!
Medjugorje,, 26. September 1990

Unsere Barmherzigkeit

Sammelt eine Gruppe von Menschen um euch, die sich selbst hingeben,
um durch ihr Gebetsleben die Andacht zur GÖTTLICHEN BARMHERZIGKEIT
zu fördern.
Diese Gruppe wird bekannt sein als “Gemeinschaft der Barmherzigkeit”
innerhalb der Communio des Friedens.
Auckland, 13. Februar 1994